Urlaubspause


Und schon wieder melde ich mich für eine Woche ab. Ich habe festgestellt, daß ich zwar die Artikel schon vorbereiten kann, aber sobald ein Link auf bereits vorhandene Artikel enthalten ist, wird der erst nach meiner Freigabe korrekt freigeschaltet.

Und weil ich euch meine Artikel lieber komplett präsentieren will, müsst ihr nun bis zu meiner Rückkehr am 20. März warten. Haltet durch und versucht solange herauszufinden, was das hier ist.

 

Höhe und Durchmesser: jeweils ca. 10 cm

Tipp: Als ich es habe mitgehen lassen, war es nicht in Gebrauch. An seinem üblichen Platz hätte ich es schwerlich in mein Eigentum übergehen lassen können.

 

Advertisements

Über moopenheimer

Sammler, Bewahrer, Wissender, Verreiser, Genießer, Chaot

6 Antworten zu “Urlaubspause

  1. Pia

    Hallo moopenheimer,
    Ich wünsche Dir einen schönen Urlaub, lass es Dir gut gehen! Um mich an Deinem Rätsel zu beteiligen: Ich tippe aus einen Türknauf…?
    Viele Grüße!

    Gefällt 1 Person

  2. Dann möchte ich euch nicht länger rätseln lassen. Eine richtige Antwort kam von Django: es ist ein Porzellan-Isolator von einem alten Telegraphenmast.

    Gefällt 1 Person

  3. Hatte meine Schwester früher auch noch an ihrem Haus. Die schönen Hochleitungen… Typisch Bayern, in meinem Kopf. 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

wen interessiert's?

  • 194,599 Klicks (bis jetzt)

Menü

Member of The Internet Defense League